Posts

16. Kununarra Trips: Kreuzfahrt auf dem Lake Argyle und zur Krokodil-Farm in Wyndham

Bild
Kununarra 19.03.2011 (Fortsetzung)

Abends bricht die Dunkelheit um halb sechs urploetzlich herein. Da muss alles vorbereitet sein. Um 5 Uhr werden die Alkohollaeden geoeffnet – und wie die Aborigines stroemen wir dann dorthin und besorgen uns kaltes Bier oder Wein. Dann sitzen wir unter dem tropischen Himmel bei Palmen – wenn nicht gerade wieder ein Schauer kommt – sehen die grossen Flughunde, hoeren die Eulen … Oder wir gehen in den nahegelegenen Pub, wo die Australier sich treffen, viele Typen, jeder tut, was ihm Spass macht, Billard spielen, Fernsehen, dem Gitarrenspieler lauschen, essen, oder einfach nur vor seinem Glas Bier sitzen, ziemlich lebendig alles – und um 9 Uhr wandern fast alle ins Bett – ausser am Mittwoch oder Samstag. Da treffen sich die jungen Leute aus dem Ort und der Umgebung im Pub, nach laendlich-australischem Geschmack herausgeputzt und gestylt. Vor allem die jungen Frauen versuchen sich im Karaoke. Nicht immer machen sie auf der Bühne eine glückliche Figur oder…